Grundlagen der Naturerlebnis-Pädagogik

Hier lernst Du unseren pädagogischen Ansatz als Beitrag zu einer "Bildung für nachhaltige Entwicklung" kennen.

Grundlagen der Naturerlebnis-Pädagogik

Du erfährst, welche theoretischen Sichtweisen, Ziele und Methoden hinter der Naturerlebnis-Pädagogik von CreNatur stehen und erhältst so einen klaren Bezugsrahmen für Deine Arbeit. Um die Wirkung von Naturerlebnis-Pädagogik besser einschätzen zu können, probierst Du mehr als 20 verschiedene Spiele und Aktionen aus. Daran anschließend werden die Einsatzmöglichkeiten für unterschiedliche Lern- bzw. Entwicklungsziele besprochen.

Aus dem Inhalt:

  • Warum Naturerfahrungen so wichtig sind
  • Was Du tun kannst, um Menschen jeden Alters für die Natur zu begeistern
  • Wie Du Methoden zielgerichtet einsetzt (z.B. Sinneserfahrungen, Fantasie-Aktionen, LandArt, Meditation, Bewegungsspiele uvm.)
  • Wie Du ohne kostspielige Materialien auskommst und gleichzeitig den Lerneffekt für Deine TeilnehmerInnen erhöhst
  • Wie Du Deine Arbeit theoretisch fundiert begründest und dadurch mehr Sicherheit bei Auftragsverhandlungen gewinnst

Was unsere Teilnehmer sagen

Vor einem Jahr habe ich die Weiterbildung zur Naturerlebnis-Pädagogin bei CreNatur abgeschlossen. Schon fast schade, da die einzelnen Module jeweils spannende und abwechslungsreiche Themen hatten und diese vor Ort bei Wind und Wetter, praxisnah mit allen Sinnen erlernbar waren. Und das in einer schönen Umgebung mit immer wieder netten Menschen.

Eine Weiterbildung, die mir viel Freude bereitet und meinen Blick über den Tellerrand  zum Thema Natur, Umwelt und Miteinander sehr erweitert hat. Lieben Dank.

Christel Mennes-Fröhlingsdorf

Fragen oder Anregungen?

Wir helfen und beraten gern.

Diese Seminare könnten dir auch gefallen

Unsere Seminare: Lernen und Spaß haben!